PROFIL

Kooperationen mit Ingenieurbüros

Als freiberufliche Lichtplanerin bin ich seit 2016 in der Lausitz (Büro: Finsterwalde) tätig und auf der Suche nach regionalen und überregionalen, kooperierenden Ingenieurbüros, die ich lichtplanerisch unterstützen kann.

Als Lichtplanerin unterstütze ich Ihr Planungsbüro projektbezogen und flexibel einsetzbar, begonnen mit der funktionalen bis hin zu architektonisch herausfordernden Lichtplanungen. Zukünftig können Sie lichttechnische Leistungen bequem auslagern.

Wie kann ich Sie unterstützen?

  • lichttechnische Berechnung nach DIN EN 12464-1 und ASR 3.4

  • lichttechnische Messung der Beleuchtungsstärken nach ASR 3.4 (vorhandenes Luxmeter – Klasse B)

  • Lichtkonzepte für z.B. denkmalgeschützte Bauten, moderne Bürokonzepte, Kitas

  • Bemusterung von Leuchten

  • Wartungsplan und Wirtschaftlichkeitsberechnung für die Beleuchtungsanlage

Welche Qualifikationen und Kompetenzen bringe ich als Lichtplanerin mit?

  • seit November 2021 Mitglied in der Brandenburgischen Ingenieurkammer

  • Geprüfte Lichtexpertin Innenbeleuchtung (Deutsche Lichttechnische Gesellschaft)

  • Fachkundige zur Beleuchtung von Arbeitsplätzen gemäß DGUV Grundsatz 315-201

  • seit 2016 freiberufliche Lichtplanerin – Goldberg Lichtkonzepte (Büro in Finsterwalde)

weitere Qualifizierungen
  • lichttechnische Berechnung nach DIN EN 12464-1 und ASR 3.4
  • lichttechnische Messung der Beleuchtungsstärken nach ASR 3.4 (vorhandenes Luxmeter – Klasse B)
  • Lichtkonzepte für z.B. denkmalgeschützte Bauten, moderne Bürokonzepte, Kitas
  • Bemusterung von Leuchten
  • Wartungsplan und Wirtschaftlichkeitsberechnung für die Beleuchtungsanlage
  • seit November 2021 Mitglied in der Brandenburgischen Ingenieurkammer
  • Geprüfte Lichtexpertin Innenbeleuchtung (Deutsche Lichttechnische Gesellschaft)
  • Fachkundige zur Beleuchtung von Arbeitsplätzen gemäß DGUV Grundsatz 315-201
  • seit 2016 freiberufliche Lichtplanerin – Goldberg Lichtkonzepte (Büro in Finsterwalde)

PROZESS

Optionale Zusatzleistungen:

  • Wartungsplan Beleuchtung
  • Wirtschaftlichkeitsberechnung
  • Broschüre Lichtkonzept und Antragstellung für Beantragung denkmalrechtliche Erlaubnis
  • Bemusterungstermin mit Leuchten diverser Leuchtenhersteller
  • Prinzipdarstellungen Lichtkonzept
  • Ausführliche Raumanalyse

Kennen Sie diese Herausforderungen?

Ihr Ingenieurbüro ist mit laufenden Projekten bereits stark ausgelastet und Sie würden gern Leistungen auslagern? Personelle oder zeitliche Engpässe gefährden den Projektablauf?

Die Recherche zur Auswahl geeigneter Leuchten nimmt zu viel Zeit in Anspruch? Der Leuchtenmarkt ist stetig im Wandel?

Die Kommunikation mit Architekten und Architektinnen ist herausfordernd?

Immer neue Auflagen von Behörden, sowie Änderungswünsche und Korrekturschleifen der Planenden und Auftraggeber/-innen sind zeitaufwändig und führen zu Verzögerungen?

Es fehlt an Gestaltungsideen ganzheitlicher Lichtkonzeptionen mit spezifischen Anforderungen?

Gern möchten Sie die geplante Lichtverteilung im Raum darstellen und sich damit von Leistungen anderer Ingenieurbüros abheben?

Lassen Sie uns gemeinsam an Ihren Projekten arbeiten!

Lassen Sie uns zusammenarbeiten

Ich freue mich Sie und Ihr Büro kennenzulernen, auf den fachlichen Austausch und eine langfristige Kooperation.

Termin vereinbaren

Kooperationspartner