Profil

Licht | Raum | Wahrnehmung
sind unmittelbar miteinander verknüpft. Das macht das Thema Licht so vielschichtig und spannend. Als Diplom-Ingenieur für Architektur und Lichtplanerin berücksichtige ich eine Vielzahl an Faktoren, die es ermöglichen künstliches Licht optimal einzusetzen. Dabei sind funktionale, psychologische und architektonische Aspekte von großer Bedeutung und fließen in die Planung ein.

Lichtkonzepte erarbeiten mit dem Ziel:
Licht, wo Licht gebraucht wird!
Licht für den Menschen.
Licht energieeffizient und bewusst ausgewählt einsetzen.