LICHTPLANUNG FÜR ELEKTROPLANER

"Ich entlaste Sie und ihre Mitarbeiter in Ihrem Planungsalltag durch effiziente Zuarbeit."
Warum Architekten mit mir als Lichtplanerin zusammenarbeiten ?

Als Lichtplaner verstehe ich ihre gestalterischen Ansprüche und weiß, welche technischen Informationen der Elektroplaner für seine weitere Arbeit benötigt. Ich schlage die Brücke zwischen gestalterischen Ansprüchen und reibungsloser Umsetzung der Technik.

 

Meine Aufgabe als Lichtplaner ist es ein Lichtkonzept für Sie zu entwickeln, welches sich in die Gestaltung einfügt, sich auf den aktuellen Stand der Technik bezieht und damit wirtschaftlich ist.

Derzeit erleben viele Architektur- und Planungsbüros ein hohes Aufkommen an Aufträgen. Natürlich möchten Sie ungern einem Kunden wegen mangelnder Zeitkapazitäten absagen müssen. Aus diesem Grund ist es wichtig zeiteffizient mit Fachplanern zusammen zu arbeiten.
 
Als Lichtplanerin war ich mehrere Jahre bei einem großen Leuchtenhersteller tätig und kenne die Abläufe und die richtigen Ansprechpartner bei Fragen oder Problemen.
Derzeit erleben viele Architektur- und Planungsbüros ein hohes Aufkommen an Aufträgen. Natürlich möchten Sie ungern einem Kunden wegen mangelnder Zeitkapazitäten absagen müssen. Aus diesem Grund ist es wichtig zeiteffizient mit Fachplanern zusammen zu arbeiten.
 
Als Lichtplanerin war ich mehrere Jahre bei einem großen Leuchtenhersteller tätig und kenne die Abläufe und die richtigen Ansprechpartner bei Fragen oder Problemen.

Den Überblick über die Vielzahl an Leuchtenherstellern zu bewahren und qualitativ hochwertige LED-Leuchten auszuwählen, ist eine große Herausforderung und zeitintensiv.

 

Behalten Sie den Überblick über den Stand der Technik in der LED-Beleuchtung durch die Beratung eines Lichtplaners.

Kunden

Wohnungsbaugesellschaft Elsteraue mbH, Herzberg

Architektur- und Immobilienbüro Gesche, Finsterwalde

Tetris, Dresden

Gesundheitsstudio Sano, Finsterwalde

Restaurant "Schmeckerlein", Proschim

Attomol, Lipten

Kanzlei Hoffarth, Finsterwalde

Wohnungsgenossenschaft Finsterwalde eG, Finsterwalde

Steuerbüro Kalz, Finsterwalde

Sparkasse Elbe-Elster, Finsterwalde

1.

Erstgespräch mit Besichtigung vor Ort

erste Ideen formulieren

2.

Qualitative Betrachtung

3.

Quantitative Betrachtung

4.

Präsentation Lichtkonzept

5.

Zusammenstellung aller Leuchten in einer Liste für die Weitergabe an den Elektroplaner oder Elektrofachbetrieb

6.

Umsetzung des Lichtkonzepts

7.

Siebtes Listenelement. Fügen Sie hier eigene Inhalte hinzu oder verbinden Sie Datenquellen aus Ihrer Kollektion.

Kontakt

Goldberg Lichtkonzepte

Lange Str. 19

03238 Finsterwalde

T 03531 | 4343023

info@goldberg-lichtkonzepte.de

www.goldberg-lichtkonzepte.de